Gebet

GebetNach dem Gottesdienst bieten wir Ihnen an, für sich beten zu lassen.

Hier können Sie Ihre großen und kleinen Anliegen zusammen mit anderen Menschen vor Gott bringen. Im gemeinsamen Gebet bietet sich die Möglichkeit, Anliegen konkret zu formulieren und Gottes Verheißungen in Anspruch zu nehmen:

"Denn wo zwei oder drei in meinem Namen zusammenkommen, bin ich in ihrer Mitte." (Matthäus 18,20)

Weiterhin besteht natürlich auch die Möglichkeit des Krankengebets. In diesem Fall kommen die Gemeindeältesten auf Einladung des kranken Gemeindeglieds zu dem Kranken nach Hause, um für ihn gemäß Jakobus 5,13-18 zu beten. Wir haben in unserer Gemeinde schon oft die Erfahrung gemacht, dass Gott getreu seinen Verheißungen dieses Gebet erhört und hilft.